gamerWG.org – Podcasts
22Okt/163

Nintendo Switch – Die Ankündigung

nintendoswitchspecialEndlich wissen wir was es mit der Nintendo NX auf sich hat! Thomas und ich werfen einen ersten Blick auf die 3,5 Minuten Nintendo Switch und erzählen euch was wir von der Ankündigung und dem Gerät halten. Was es damit auf sich hat und ob wir uns darauf freuen, hört ihr am besten selbst! Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuhören und sind gespannt was ihr zu Nintendo Switch zu sagen habt! -m

mp3-Download: Nintendo Switch Special.mp3

  • Tobsen Isnich

    Als begeisterter Hörer eures Podcasts, ein kleiner Tipp: Derzeit ist iTunes so eingestellt, dass man von euch nur die letzten 10 Episoden sieht. Das könnt ihr glaube regulieren. Viele User, so wie ich, schauen regelmäßig das komplette Archiv durch und ziehen sich was raus.

    Macht weiter so!

  • David Kipry

    Auf der WiiU kommt immerhin noch ein neues Zelda raus. Dafür würde ich nochmal den Staub von der Konsole pusten.

    Auf einem Laptop/ Surface Pro 2 mit Steam kann man auch seine Games(Indie Games) weiterspielen oder sind transportabel. Das schöne ist man braucht als PC Spieler nichts doppelt kaufen, das 360 Pad läuft auch, man kann darauf arbeiten usw.

    Insgesamt finde die Switch ziemlich cool. Ich bin sehr gespannt was der Tegra von Nvidia kann, aber kaufen erst später. Das Wohnzimmer ist irgendwann auch voll.

  • Dunkelgrau

    Interessant ist doch, dass Nintendo das Konzept der WiiU hier umgedreht hat: Bei der WiiU war im Gamepad keine berechnende Hardware, bei der Switch ist im Gamepad die gesamte Hardware.

    Alleine die Größe des Pads, in Verbund mit dem anzunehmendem Preis, verrät uns schon einmal, dass es a) eine technisch schwache Konsole sein wird (zumindest schwächer als die One) und das es b) eine ärgerlich kurze Akkulaufzeit von nur wenigen Stunden geben wird.

    Einige im Video gezeigte Anwendungsfälle ist zudem kompletter Bullshit. Das weiß aber auch jeder, der sich nicht hypen lässt.

    Als Zweitkonsole für die Nintendo-Titel, wenn denn mal ausreichend viele kommen, trotzdem interessanter als die U.