gamerWG.org – Podcasts
14Jan/171

Filmkommentar #046 – Persona 3 – #1 Spring of Birth

spring_of_birthWillkommen im neuen Jahr! Das bedeutet auch mindestens 12 weitere Filmkommentare und den Start machen wir diesmal mit einem weiteren Anime. Steffen und ich schauen uns Persona 3 - #1 Spring of Birth an und schaffen so auch mal den seltenen Videospielbezug in diesen Folgen. Wir wünschen euch viel Spaß beim mitschauen und zuhören!

mp3-Download:Filmkommentar046.mp3

Hinweis: Wir schauen uns die Blu Ray Version an, es kann daher zu Synchronfehlern mit der DVD kommen.

  • Hawkeye

    Super Filmkommentar… der (leider) zufällig auf meinem Player gelandet ist, sodass ich den Film parallel nicht mitgucken konnte. Wird aber so bald wie möglich nachgeholt, versprochen ;).

    Kleines Geständnis: Ich mag Junpei. Er nervt zwar zu Beginn wirklich ein wenig, hat dafür aber in meinen Augen im Laufe der Story einen der besten WTF-Momente. Ohne weiter darauf einzugehen und womöglich zu spoilern, aber es kommt jedenfalls nicht oft vor, dass ich das Spiel für eine Weile weglegen muss, um ne Szene erst mal sacken zu lassen.

    Eigenartigerweise werde ich aber auch nach mehrmaligem Durchspielen einfach nicht warm mit Mitsuru. Keine Ahnung, ob´s an ihrer Sprecherin liegt oder daran wie sie geschrieben wurde.

    Und die „Ermüdungs“-Mechanik in den Dungeons ist natürlich ein kleines Ärgernis, war aber bei meinen Durchläufen ehrlich gesagt kein großes Hindernis.

    Richtig genervt haben mich am Spiel eigentlich nur zwei Dinge: Das man bei der Fusion neuer Personas die zu übernehmenden Skills nicht manuell auswählen kann (oder geht das doch und ich hab´s nur nicht gefunden) und die ersten paar Sekunden vom normalen Fight-Theme. Der Soundtrack ist durch die Bank toll, alleine durch die ständige Wiederholung wird´s besonders bei kurzen Kämpfen nach einer Weile ziemlich anstrengend.

    Danke jedenfalls für den tollen Podcast und viel Erfolg für das Jahr 2017!