gamerWG.org – Podcasts
14Aug/161

gamerWG Podcast #352 – Einfach mal abschalten…

feierabend
Manchmal hat meine keine Lust auf das nächste beste Spiel aller Zeiten. Manchmal möchte man einfach nur abschalten - und darum geht es in dieser Folge! Was daddelt ihr so, wenn eigentlich gar nichts mehr geht? Viel Spaß beim zuhören!

Moderatoren: Roman, Andreas, Anton.

mp3-Download: gamerWG352.mp3

veröffentlicht unter: Podcast Kommentar schreiben
  • Hawkeye

    Hallo zusammen!

    Originelles Thema, da fällt mir gleich auch auf Anhieb ne ganze Latte an Spielen ein. Ich zock zum Runterkommen gerne Aufbauspiele… in dem Genre ungeschlagen ist für mich das alte „Sim City“ für´s Super Nintendo, darf darüber hinaus aber auch gerne einer der „Siedler“-Teile oder ein „Anno“ sein.

    Rundenstrategie ist auch immer ein heißer Kandidat. Ich spiel nach der Arbeit gerne mal „Disgaea“ auf der PS Vita, auch wenn ich dabei schon mal aufpassen muss, dass ich drüber nicht die Zeit vergesse ;).

    Drittes Genre im Bunde sind bei mir dann auch die klassischen Puzzler. Ne Runde „Tetris“ auf meinem uralten Gameboy geht eigentlich immer.

    Und noch ne kleine Bemerkung, weil ich auch einer dieser „Kopfmenschen“ bin. Wenn´s ganz schlimm wird, dann nehm ich mir eines der alten Roguelikes vor… eine halbe Stunde „Dwarf Fortress“ und die meisten hartnäckigen Grübeleien sind verschwunden ;).