gamerWG.org – Podcasts
17Jul/166

gamerWG Podcast #350 – Sag mir, wer du bist – Die besten Spiele aller Zeiten

16397195,width=150,height=150350 Folgen gamerWG Podcast! Dafür verantwortlich: Ronny, Anton, Georgios, Maurice, Thomas, Kai und Roman. Aber wer sind diese Leute eigentlich? Wo sind ihre Gamerherzen verortet? Um euch einen Anhaltspunkt zu geben mussten für diese Folge alle sieben aktiven, sowie ehemaligen Moderatoren der gamerWG eine kleine Liste vorbereiten - Die besten Spiele aller Zeiten. Top 5!

Leider haben es Roman, Thomas und Ronny nicht zur Aufnahme geschafft, ihr Listen sind aber dabei. Viel Spaß beim Hören!

Und wer seid ihr, liebe Hörer?

mp3-Download: gamerWG350.mp3

veröffentlicht unter: Podcast Kommentar schreiben
  • Hawkeye

    Hallo und Servus!

    Uff, solche Listen sind immer schwierig… jedenfalls für Fans wie mich, bei denen sich über die Jahre viele, viele interessante Spiele angesammelt haben. Aber ich bin sicher, dass die meisten von euch das Problem kennen, wenn´s darum geht seine Lieblinge aufzulisten… man grübelt und grübelt um am Ende hat man doch wieder nen Titel vergessen.

    Meine Wahl wäre aktuell jedenfalls auf folgende Titel gefallen:

    5. Half Minute Hero 2 [PSP / PC]
    Steht hier stellvertretend für alle Final Fantasies, Dragon Quests und all die anderen JRPGs, von denen ich im Laufe der Jahre (zu) viele gespielt habe… und auch als Parodie, die zugleich bestens als Hommage funktioniert. Und, hey, welches andere JRPG kann schon von sich behaupten, dass jedes Kapitel nur knapp 30 Sekunden dauert?

    4. Sid Meier´s Prirates! Gold [PC]
    Die Spiele vom alten Sid haben mich sicherlich schon Jahre an Lebenszeit gekostet, aber Pirates! landet in der Goldfassung auch heute noch regelmäßig auf meinem PC. Ein zeitloser Klassiker, weil ich jede Partie anders gestaltet und bis auf die Landschlachten so ziemlich jedes Spielelement nahtlos ineinandergreift.

    3. The Legend of Zelda – Twilight Princess [GameCube]
    Hat in meinen Augen das mit „Ocarina of Time“ Konzept der 3D-Zeldas perfektioniert und steht mit diesem in meinen Augen fast auf einer Stufe. Die Story ist ungewohnt düster, die Dungeons durchwegs herausfordernd und mit Midna hat man zur Abwechslung endlich mal nen interessanten Sidekick.

    2. Terranigma [SNES]
    Vielleicht das erste Spiel, dass mich so richtig zum Nachdenken gebracht hat. Auch wenn es vom unausgewogenen Schwierigkeitsgrad bis zur manchmal holprigen deutschen Übersetzung ziemlich viele kleine und größere Problemchen hat, so hatte ich doch beim Abspann ein kleines Tränchen in den Augen. Hab das Spiel jedenfalls in sehr guter Erinnerung und spiele es auch heute noch gerne durch.

    1. The Witcher III – Wild Hunt [PC]
    Ich denke, dazu muss ich nicht mehr viel sagen… ich hab gelacht, geweint, manchmal ziemlich viel drüber nachgedacht und am Ende war ich sehr bedrückt, als es dann doch vorbei gewesen ist. Ein schöneres Kompliment kann man einem Spiel eigentlich nicht machen.

    Ok, das waren jedenfalls meine Favoriten. Danke für den Podcast und macht weiter so!

    • Anton Sikora

      Pirates ist ein würdiger Vertreter! Half Minute Hero klingt sehr spannend, das muss ich mir mal angucken. Ein JRPG komprimiert… das könnte etwas für mich sein :)

      Danke für die Liste!

  • Amigaaze

    Moin Moin aus dem hohen Norden!

    Höre Euch nun schon seit einigen Jahren und nun habe ich es doch mal geschafft mich hier anzumelden.
    Ihr macht hier wirklich gute Arbeit wie ich finde und da ist man auch mal als Konsument in der Pflicht etwas beizutragen.
    Da habe ich mir gedacht so ne Liste machste mal schnell und schickst sie dann ab…ja am Ar… knuspere da jetzt schon 3 Tage dran rum!
    Nun ja,nach einigen Stunden und mindestens 4 Flaschen vom guten Roten hier meine Liste der Top 5 ( Ver.1.00)

    5. Virus (Amiga)
    Jaaa,ich bin ein alter Sack. Damals dachte ich DAS ist die Zukunft,besser geht es nicht,jetzt kann ich sterben denn ich habe alles gesehen. Nun ja,das war dann doch zum Glück nicht alles.Die Steuerung ist erst furchtbar aber wenn man dran bleibt eröffnen sich einem sooo viele Möglichkeiten. Ja liebe Kinder! So sahen früher 3D-Spiele aus. klingt komisch ist aber so. Unbedingt nochmal probieren auch wenn es weh tut.
    4.Lode Runner (Apple II)
    Das ich ein alter Sack bin habe ich schon erwähnt? Für mich DER Plattformer.Kann man sich heute noch geben.Sollte man allerdings ne Grafikhure sein,ähh dann eher weniger.Da steckten soooo viele Ideen drin..ach hätte ich doch nur mehr Zeit!
    3. GTA San Andreas ( Xbox360)
    Ich verweise an den guten Maurice.Besser als in dem Podcast kann ich es nicht sagen.Einfach ein gutes Open World Game.
    2. The Raiden Project (PSX)
    Eine klasse Compilation. Raiden II ist und bleibt mein Lieblings-Shmup aller Zeiten..dicht gefolgt von Twin Copra allerdings.
    1. Battlefield 1942 (PC)
    Am besten mit dem FHSW-Mod. Damit begann meine Online-Sucht.Aber ich bereue nichts.Das Ding hat gerockt.Selbst die Camper konnten das Gameplay nicht kaputt machen.Nur Fliegen habe ich nie gut gekonnt..sollte wohl nicht sein.

    Und ein Spiel außerhalb der Reihenfolge als Rausschmeisser so wie Ihr es gemacht habt: RED DEAD REDEMPTION…

    Sooo,bevor ich es mir nochmal überlege drücke ich besser auf absenden!
    Macht weiter so mit eurem Podcast und vielen Dank nochmal für viele interessante Themen!

    • Anton Sikora

      Hast du die Liste vom PC oder vom Smarthphone geschickt? Also ich melde mich seit je her mit meinem Twitter Account bei Disqus an, um hier zu posten. Auf’m Smartphone klappt das nicht…

      Danke auf jeden Fall für deine Liste und die lieben Worte!

      • Amigaaze

        Jup,habe die Liste per PC geschickt. Habe seit ca 2 Jahren keinen Account mehr bei Twitter.

    • RaPt0r

      Mal von altem Sack zu altem Sack. Virus war damals auf dem Amiga einfach nur der Shit! Loderunner hab ich auf den C64 rauf und runter gespielt. Ist einfach ein Klassiker den ich auch als Grafikhure heute noch spielen kann.
      Schön zu sehen das es hier doch einige ältere Semester gibt die uns hören und mögen. Da komme ich mir nicht ganz so alt vor.;) Vielen Dank für deine Liste. @Kai