gamerWG.org – Podcasts
2Nov/122

gamerWG Podcast #178 – Battlefield Veteranentreffen

Zwei Battlefield-Veteranen, genauer der gute DonsWelt von Twitter und ich, treffen sich in der GamerWG Küche und tauschen Schlachterfahrungen aus. Aktuell prügeln sich wieder mal die Russen mit den Amis. Wir lassen uns das Schlachtgetümmel nicht entgehen und mischen ordentlich mit. Wir reden über wilde Buggyfahrten in der Wüste, über waghalsige Flugmanöver und über das Dogtag-Sammeln. Erfahrt warum für uns Battlefield 3 einer (wenn nicht sogar der Beste) der besten Multiplayer-Shooter ist. Viel Spaß beim Hören. -andi

mp3-Download:gamerWG178.mp3

  • Ich hab so richtig eigendlich nur Battlefield Bad Company 2 für PC gespielt. Das war auch richtig gut, aber man hat einfach gemerkt das das primär für den PC gedacht ist. Da ich sonst vor allem Shooter eher auf der Xbox spiel ist die Serie aber für mich nicht so ein großes Thema. Die Konsolenversion ist im Vegleich zur PC Version einfach zu stark abgespeckt und wenn mal ein Teil erscheint gibts immer Spiele in dem Zeitraum die mich mehr interessieren, letztes Jahr Gears of War 3. Generell sind mir Spiele, bei denen es etwas mehr auf den Skill des einzelnen ankommt in der Regel etwas lieber, deswegen spiel ich online eigendlich nur Halo und Gears momentan (die abe rnatürlich auch Teamplay fördern, dabei etwas übersichtlicher sind). Aber ein Battlefield 4 für die nächste Xbox das keine Abstriche hat (sprich ähnliche grafische Qualität und vor allem mindetsens 64 Spieler online) würd ich mir doch nochmal anschaun.

    Aber viel viel viiiel wichtiger als jedes Jahr ein Battlefield rauszuhauen oder 300 DLCs wäre, dass Dice ENDLICH ein der besten Spiele dieser Generation – Mirrors Edge – fortsetzt. Außer Alan Wake 2 und ein richtiges neues Gothic von Piranah Bytes gibts kein Spiel das ich mir mehr wünschen würde.

    PS: Habt ihr vor einen Podcast zu Halo 4 zu machen oder ist das nicht so euer Ding ?

    • Halo 4 Podcast könnte kommen. Ich werde es es spielen. Bin gespannt wie es ist. Habe Reach ganz gern im Multiplayer gespielt.