gamerWG.org – Podcasts
7Jun/119

gamerWG E3 2011 Special – Nintendo

Die letzte Pressekonferenz der großen Drei ist gelaufen. Nintendo hatte einiges zu zeigen, sodass Anton, Andreas und ich euch vieles zu berichten haben. Was es zu sehen gab und was man gerne gesehen hätte, erfahrt ihr in dem letzten Special zur diesjährigen E3. Eine Zusammenfassung über alle Ereignisse der E3 bekommt ihr dann wie gewohnt, diesen Freitag zu hören. Viel Spaß mit diesem Podcast und den ganzen Trailern zu Top Titeln der E3! -m

mp3-Download:gamerWG E3 2011 Special – Nintendo.mp3

veröffentlicht unter: Special Kommentar schreiben
  • Anonymous

    Also für mich is klar das Nintendo die nächste Zeit die Nase vorne haben wird was Games angeht. Und 4swords freu ich mich richtig drauf, hab das gc original hier::)

  • Ich bin sehr gespannt wie stark die Hardware sein wird. Alle bisher gezeigten, wirklich auf der Konsole laufenden Titel sahen ja jetzt doch noch aus wie normale Wii Spiele.
    1080p wird versprochen, aber man wird abwarten müssen, wie groß die Leistungsfähigkeit wirklich ausfallen wird.
    Die Produktionskosten des Controllers alleine sind ja schon so hoch, dass irgendwo abstriche gemacht werden müssen.

    Interessant? Ja, aber sicherlich. Als Party, Familien Spaß.
    Ein Muss? Nein. Ich glaube nicht. Spästens, wenn Microsoft und/oder Sony in ein zwei Jahren ihre nächste Generation ankündigen wird die Wii U wieder auf einen Zeitraum von mehreren Jahren hinterher hinken und für mich als Core Gamer uninteressant.

    • is schon einiges bekannt. die meisten tec specs werden auf einigen seiten schon angezeigt.

      einfach wii u hardware specs eingeben. der prozessor ist aufjedenfall intereassant und 1080p is  auch sicher, alles andere wäre lächerlich. u lasst dass doch mal das mit dem ausdruck core / casual shit, wir wollen doch alle nur spielen solange es spass macht is doch alles okey ;-)
      ye ich bin so hardcore :))))

      • Das ist doch nur eine Begrifflichkeit.
        Ich, als Core Gamer meine damit, dass ich die aktuellsten, grafisch bombastischsten Spiele, die man sich als Gamer nur vorstellen kann spielen will.
        Shooter, Rennspiele, Adventure (nein, nicht Comic-Grafik Zelda, sondern L.A. Noire, Alan Wake, Uncharted), etc..
        Das war noch nie Nintendo’s Schuh.
        Diese Generation wird es anscheinend in eine andere Richtung gehen und auch auf der Konsole wird es diese Titel geben.

        Die Frage, die ich mir nur gerade stelle ist, für wie lange das gut geht, bis die Hardware nicht mehr mithalten kann.

        Weil nein, die Spezifikationen sind noch nicht offiziell.
        Nvidia macht die Grafik und Intel den CPU. Mehr weiß man noch nicht.

        • ja klar is nur ne begrifflichkeit, aber ich wollts mal erwähnt haben. ich steh auch auf die neueste technik kauf mir auch immer jeden scheiß. aber dass die cpu von ibm 45nm tec sein wird steht doch überall, ich denke das wird schon stimmen, aber warten wir mal ab. intel wäre natürlich schlauer is mittlerweile die verbreiteste cpu daher kommen die entwickler sehr gut damit zurecht denke ich.     
          un die frage is leicht zu beantworten genauso lange bis ne neue box oder ne paysi rauskommt. also 1-2jahre lol eigentlich lächerlich typisch nintendo hatte fast schon immer die schwächste hardware in jeder generation.

  • Ich geb dir absolut recht Ronny.
    Ich sehe für Xbox 360/ PS3 Spieler keinen Grund auf die Wii U (schlechter Name finde ich) umzusteigen. Und was der neue Controuler kann ist bis jetzt maximal nett, aber keinen „game changer“. Naja, bin mal gespannt wie das für Nintendo ausgeht. Wie ronny seh ich ein sehr großes Problem darin das die Hardware hoffnunglos veraltet sein wird wenn Microsoft und Sony nachkommen .
    Naja, da ich nicht glaube das Nintendo auf dauer die Spiele kann die mich wirklich ansprechen setzt ich auch diese Nintendokonsole aus und warte auf die nächste Xbox ^^

    Für mich die enttäuscheste Presskonferenz, weil ich auch am meisten erwartet habe. Trotzdem noch die interssanteste PK der 3 Konsolehersteller, aber dieses Jahr waren wie letztes Jahr irgendwie alle nicht so gut.

  • Die Wii U oder wie sie heißt… mein erster eindruck ist: scheiße^^

    • da gibts ja auch kein wow :))) also für dich eh unintereassant

    • Anonymous

      Sehr sinnvoll der Kommentar